Sie sind hier :
  1. ED Vogts
Sprachauswahl - Select language

Profil

Unser Kerngeschäft besteht seit mehr als 20 Jahren in der Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Adaptern zum Auslesen von elektronischen Geräten in der Energiewirtschaft.
Standard RS232 Adapter bis hin zu unserem Bluetooth Infrarot Adapter

Unser Schwerpunkt liegt auf der Weiterentwicklung unserer gesamten Adapterfamilie vom Standard RS232 Adapter bis hin zu unserem Bluetooth Infrarot Adapter zum Auslesen und Parametrieren aller Zähler gem. Protokoll IEC 62056-21.

Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir kundenspezifische Geräte zur Übertragung von anwenderspezifischen Protokollen über Bluetooth mit Übertragungsraten bis zu 115.200 Baud.

Langjährige Erfahrungen bestehen auch auf dem Gebiet der Drucküberwachung und der Herstellung von kleinen Steuereinheiten z.B. für Filterreinigungsanlagen.

Dank integrierter und flexibler Fertigung in Kooperation mit der Firma Stachl Elektronik GmbH, können Wünsche nach Entwicklung und Fertigung aus einer Hand problemlos erfüllt werden.

Leistungsumfang

Projektierung und Herstellung

Wir projektieren und entwickeln Auslesegeräte für die Energiewirtschaft. Auch spezielle Kundenanforderungen werden von uns umgesetzt. Wir entwickeln für Sie die dafür benötigte Hard- und Software und stehen Ihnen bei konkreten inhaltlichen, Ihr Produkt betreffenden Aufgaben und Fragestellungen zur Seite. Wir bieten Ihnen konzeptionelle Unterstützung während der Produktdefinition. Wir übernehmen Entwicklungsaufträge für Einzelstücke bzw. kleine, mittlere sowie große Stückzahlen.

Prototypenbau

Wir erstellen in enger Abstimmung mit unseren Kunden Prototypen, Funktions- und Fertigungsmuster bis hin zur Vorserie.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen: 

  • Inbetriebnahme
  • Vorprüfung
  • Test und Redesign

In unserem komplett ausgestatteten Labor für elektronische Baugruppen sind wir in der Lage, Funktions- und Fertigungsmuster professionell anzufertigen.

Labor für elektronische Baugruppen
In Abstimmung mit dem Auftraggeber können diese Funktions- und Fertigungsmuster nach Freigabe auch in einer späteren Serienfertigung kostengünstig hergestellt werden.